-Start-     -Texte-     -Suche-     -Verweise-     -Gästebuch-     -Kontakt-          english
Fliegen

Ein Stein fällt auf Rosen

eine Welt explodiert

doch viel zu leise

Schsch

Brücken verhindern

doch sie stürzen ein

unerwartet

jeden Tag

Gebäude beschützen

doch auch sie zerfallen

Hinter ihrer Fassade

Irgendwann

Das Gefühl durchstößt mein Herz

Es ist so, als ob alles wiederkehrt

Nur diese Richtung bleibt noch übrig

Der Weg zurück und kein Gedanke mehr

Will nicht mehr an gestern denken

Gestern ist doch so alt

Laß mich gehen ohne Schaden

Der Weg zurück kein Gedanke mehr

Eine Welt entsteht und vergeht

Wiedereinmal unbemerkt

Ein Stein fällt auf Rosen

Verbindet Welten und frißt sie auf

doch viel zu langsam


[Fehler melden]       [Druckversion]