-Start-     -Texte-     -Suche-     -Verweise-     -Gästebuch-     -Kontakt-          english
Kadaverstern

Für euch bin ich gestorben
und muss in jedem Käfig
wieder auferstehen.
Mein Auge hat geleuchtet
und keiner hat
in dem Moment hineingesehen.

Für euch bin ich gestorben
ganz langsam, doch der Schornstein
hat nur kurz geraucht.
Kein Mond um dran zu heulen
ich hab nur
nackte Neonröhren angefaucht.

Für mich ist täglich Treblinka
Soweto und My Lai.
Für mich ist täglich Golgatha
und nie der Krieg vorbei.
Nie der Krieg vorbei...

Für euch bin ich gestorben
damit ihr euer krankes Leben
überlebt.
Wie könnt ihr bloß ertragen
daß ihr mir von Geburt an
keine Chance gebt?

Für euch bin ich gestorben
und über euch hängt immer
dieser Brandgeruch.
Ihr nennt das Weltgeschichte
ihr seid bis heute
selber nur ein Tierversuch.

Jetzt schnapp ich nach dem Abfall
vom reichen Tisch des Herrn
irgendwo weit oben
auf dem Kadaverstern.
Auf dem Kadaverstern....

--
music by Lürig
lyrics by Kunze



[Fehler melden]       [Druckversion]